schnelle Hilfe in Gütersloh bei Rohrleitungsschaden, Leckortung, Reparatur, Schadensabwicklung, Inventar-Rettung, Schimmelpilzsanierung, Feuchtigkeit, Gebäudetrocknung, Dokumentation, Bauteilrettung, Schadensminderung etc.
2mann@gmx.net

 

www.erstversorgung.jetzt

 

zentrale Notruf-Nummer für den Kreis Gütersloh:
0151 / 11 77 88 22

Rohrbruch Elementarschaden Rückstau Schimmelpilz Flachdach-Schaden

Sie sind hier: Startseite / Leckmengenmessung zur Ermittlung des Wasserverlustes

Parallel zur Druckprobe - einer der Leckortungs-Varianten bei Wasserschaden - kann eine Leckmengenmessung durchgeführt werden. Wenn bekannt ist, wie lange das Leck bereits besteht, kann so grob auf die Wassermasse ermittelt werden, die während des Schadenszeit ausgetreten ist und den Schaden und die Folgeschäden verursacht hat.

Überdruck in bar
Größe der Leckstelle
2 bar
4 bar
6 bar
8 bar
10 bar
1 mm
0,5 Liter
0,7 Liter
0,9 Liter
1,0 Liter
1,2 Liter
2 mm
2,1 Liter
2,8 Liter
3,4 Liter
3,9 Liter
4,4 Liter
5 mm
12,3 Liter
17,4 Liter
21,7 Liter
24,7 Liter
27,6 Liter
10 mm
49 Liter
70 Liter
86 Liter
99 Liter
110 Liter
20 mm
200 Liter
280 Liter
340 Liter
395 Liter
440 Liter
30 mm
440 Liter
630 Liter
770 Liter
890 Liter
990 Liter

Wasserverlust pro Minute !

 

Christian Merschmann und Philipp Nordmann sind die 2mann GbR : Kontakt / Impressum / Referenzen / Archiv / Recht / hilfreiche Links